Startseite

Kunstraum Potsdam SCHIFFBAUERGASSE


‹ zurück zur Startseite

08.05.2008 bis 18.05.2008

Alle aus 43: gute aussichten Editions-Bilder 2004-2008

Gruppenausstellung
„gute aussichten – junge deutsche fotografie“ ist ein Nachwuchsförderungsprojekt, das 2004 als private Initiative von Josefine Raab und Stefan Becht gegründet wurde. Den Kern des Projekts bildet ein jährlich stattfindender Wettbewerb für Abschlussarbeiten aus allen deutschen Hochschulen, Fachhochschulen und Akademien, die den Studiengang Fotografie anbieten. „gute aussichten“ bietet jedes Jahr eine einzigartige und im Detail oft überraschende Zusammenschau dessen, was in den letzten 12 Monaten an junger Fotografie in Deutschland entstanden ist.

Kurz bevor die diesjährige "vollumfängliche" "gute aussichten - junge deutsche fotografie 2007/2008"-Ausstellung im Berliner Gropiusbau zu sehen ist, präsentiert der Kunstraum Potsdam die Editions-Bilder der vergangenen vier Jahre.

Gezeigt wird je eine Arbeit, der Editions-Print, aller „gute aussichten“-Künstler(innen) seit 2004. Schon 43?! - Ja, und damit liefert der Kunstraum nicht nur einen klitzekleinen Vorgeschmack auf die aktuelle Schau in Berlin, sondern stellt auch erstmals alle Künstler(innen) seit Bestehen des Nachwuchsförderungs-Projektes nebeneinander aus. "Alle aus 43" ist nur bis Sonntag, 18. Mai 2008 im Kunstraum zu Gast.

Weitere Informationen: www.guteaussichten.org
Die WASCHHAUS POTSDAM gGmbH bedankt sich bei der Landeshauptstadt Potsdam / FB Kultur und Museum und beim Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg für die Förderung. Vielen Dank an die Märkische Allgemeine Zeitung für die freundliche Unterstützung.



Öffnungszeiten
des Kunstraum:

Mittwoch bis Sonntag
13 bis 18 Uhr

Waschhaus
Potsdam gGmbH

Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam
Tel. 0331 27156-0
kontakt(a)waschhaus.de ›
Lageplan und Anfahrt ›
Kontakte ›
Impressum › facebook.com/waschhauspotsdam ›