Startseite

Kunstraum Potsdam SCHIFFBAUERGASSE


‹ zurück zur Startseite

06.03.2014 bis 06.04.2014

Florian Merkel

Florian Merkel
Fotografie, Grafik, Malerei, Video

_____

Vernissage am Mittwoch den 05.03. um 19.00 Uhr / Einführung: Gabriele Muschter, Kunstwissenschaftlerin

_____

Verschiedene Werkgruppen von Florian Merkel werden in der Ausstellung im Waschhaus Kunstraum zusammengeführt. Allen gemein ist der zentrale Bezugspunkt "Fotografie" im Herstellungsprozess.

Im ersten Teil spielen handcolorierte inszenierte Fotografien mit dem kollektiven abendländischen Bildgedächtnis. Mit diesen Arbeiten wurde der Künstler in den 1980er und 1990er Jahren bekannt. Acrylmalereien und linearen Zeichnungen folgen im zweiten Teil der Ausstellung. Florian Merkel verschmilzt in ihnen die Präzision fotografischer Sichtweisen mit digitaler Ästhetik und manueller Ausführung. Im dritten Teil der Ausstellung sind farbige Fotografien aus den letzten vier Jahren zu sehen, in denen Florian Merkel zu seinen fotografischen Wurzeln zurückfindet. Es sind Landschafts- und Stadtbilder und Porträts, die an frühere Fotoserien des Autors anschließen.

In der oberen Etage des Kunstraumes sind Arbeiten seines Projektes BEEP OFF zu sehen, eine Zusammenarbeit mit der Berliner Künstlerin Jasmin Schwarz. Darunter sind Bestandteile der von Merkel und Schwarz 2010 in Berlin realisierten Installation "GIMM": sechs Bildmontagen mit monochromen Silhouetten menschlicher Figuren in archetypischer Gestik und das dazu gehörige Konzeptvideo. Bei der Videoinstallation "Jugendbrause" werden die Betrachter über ein Spiegelsystem als notwendiger Bestandteil in die Arbeit integriert.

Florian Merkel, 1961 in Chemnitz geboren, studierte von 1981 bis 1986 Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Er lebt in Hannover und Berlin.

_____

Der Kunstraum ist immer Mittwochs bis Sonntags von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen: www.florianmerkel.de/
Die WASCHHAUS POTSDAM gGmbH bedankt sich bei der Landeshauptstadt Potsdam / FB Kultur und Museum und beim Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg für die Förderung. Vielen Dank an die Märkische Allgemeine Zeitung für die freundliche Unterstützung.



Öffnungszeiten
des Kunstraum:

Mittwoch bis Sonntag
13 bis 18 Uhr

Waschhaus
Potsdam gGmbH

Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam
Tel. 0331 27156-0
kontakt(a)waschhaus.de ›
Lageplan und Anfahrt ›
Kontakte ›
Impressum › facebook.com/waschhauspotsdam ›